Yager Code – Arbeit mit dem Unterbewusstsein ohne Hypnose

Dr. Edwin Yager entwickelte die „Subliminal Therapy, die auch unter dem Namen „Yager Therapie“ oder „Yager Code“ bekannt ist. Sie basiert auf seiner 40- jährigen Erfahrung als Psychotherapeut und Professor für klinische Hypnose am Department of Psychiatry at the UCSD School of Medicine, USA.

Was ist der Yager Code?

Der Yager Code ist eine einfach anzuwendende Methode, die im Coaching sowie in der Therapie genutzt werden kann. Die Effektivität dieser Methode ist in Studien nachgewiesen worden.

Bei dieser Methode wird eine Kommunikation des höheren Bewusstseins mit dem Unterbewusstsein installiert. Dies ermöglicht, die im Unterbewusstsein abgespeicherten Erfahrungen/Konditionierungen zu identifizieren, welche für die Veränderung eines Themas im Heute hinderlich sind und diese werden anschliessend aktualisiert/rekonditioniert.

Beim Yager Code gehen wir von einigen Grundannahmen aus:

  • Lebensumstände und Erfahrungen prägen uns und bestimmen dadurch einen grossen Teil unseres Lebens. Diese Prägungen werden auch Konditionierungen oder bei Yager «Teile» genannt. Unser Unterbewusstsein besteht aus mehreren Teilen.

Ein kurzes Beispiel dazu:

Ein Kind hat ein unschönes Erlebnis mit einem Hund-> es hat von jetzt an Angst vor Hunden -> so entwickelt sich – laut E. Yager – im Unterbewusstsein ein neuer Teil.

  • Diese Teile repräsentieren also Fähigkeiten, Erfahrungen, Annahmen und Überzeugungen, die wir verinnerlicht haben (= Glaubenssätze).
  • Diese Teile haben unbewusst immer noch Einfluss auf unser Leben und können unser Wohlbefinden, unsere Gesundheit beeinträchtigen und uns am Erreichen unserer gewünschten Ziele hindern.
  • Jegliches Verhalten, jeder Glaubenssatz kann auf verschiedene Weise mit verschiedenen Ergebnissen neu erlernt werden.
  • Wir sind uns nur eines kleinen Teils unserer mentalen Fähigkeiten bewusst, d.h. in unserem Geiste passiert sehr vieles unbewusst. Der bewusste Zugriff auf viele unserer mentalen Funktionen gelingt uns nicht.
  • Wir besitzen eine höhere Intelligenz/ höheres Bewusstsein, und diese/s liegt ausserhalb des bewussten Verstandes. Wir werden nur selten auf diese Instanz aufmerksam gemacht und wissen daher häufig nichts von ihr.

Voraussetzungen für den Erfolg:

  • Damit die Veränderung stattfinden kann, muss der Klient davon überzeugt sein, dass es möglich ist, Konditionierungen zu verändern.
  • Das Wissen darüber, wie diese Veränderungen herbeigeführt werden können (darüber kläre ich Sie im Erstgespräch auf)
  • Motivation und Wille zur Veränderung!

Ablauf und Inhalte des Yager Codes:

Manche Menschen lehnen es ab, sich an ihre Vergangenheit zu erinnern. In diesen Fällen ist es möglich, das Unterbewusstsein durch das höhere Bewusstsein (in der Praxis Zentrum genannt) anzuleiten, die Probleme zu lösen, ohne dass der Patient bewusst wahrnimmt, dass die Arbeit geschieht.

Bei der Anwendung des Yager Codes werden Sie durch eine Serie von logischen Schritten geführt. In diesem Prozess werden die Teile, die das Problem verursachen durch das höhere Bewusstsein identifiziert und aktualisiert. So kann das Problem in Ihrem Inneren auf eine ganz sanfte und schonende Art gelöst werden.

Beim Yager Code werden die aussergewöhnlichen Fähigkeiten Ihres höheren Bewusstseins, das Zugang zu allen Teilen des Unterbewusstseins hat, genutzt, um Ursachen von Problemen zu erkennen und erfolgreich zu lösen.

Für wen ist der Yager Code geeignet:

  • Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Für Personen, bei denen eine Hypnose-Therapie kontraindiziert, nicht erwünscht oder nicht erfolgsversprechend ist
  • Für Personen, die nicht über das Problem sprechen können/wollen
  • Für Personen die ein Kurzzeitcoaching in Erwägung ziehen (im Durchschnitt 2-4 Sitzungen)
  • Für Personen, die nach erfolgter Erstsitzung in der Praxis via Telefon das Coaching wünschen

Die Anwendungsgebiete des  Yager Codes sind vielfältig in den Bereichen des Coachings, Beratung und Therapie:

  • Raucherentwöhnung
  • Ängste
  • Lernschwierigkeiten
  • Stress/Erschöpfung
  • Schlafstörungen
  • Linderung bei Schmerzen und emotionalem Leid
  • Sexuelle Störungen
  • und mehr…

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!